Enterprise Architecture Management

  • Welche Geschäftsfähigkeiten sind zu Erreichung Ihrer Geschäftsstrategie notwendig?
  • Durch welche Personen, Prozesse, Technologien und Informationen werden Ihre Geschäftsfähigkeiten unterstützt?
  • Wie beeinflussen Standards, Richtlinien, externe und interne Einflüsse Ihr Unternehmen?
  • Kennen Sie die kritischen Kostentreiber Ihrer Organisation?
  • Wie handhaben Sie Investitionen in Ihrem Projekt-, Anwendungs- und Technologieportfolio?

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach Antworten

Key facts:

100% TOGAF
„Strong Performer“
(Forrester Research)

?

Wozu dient Enterprise Architecture Management?

Die Entwicklung eines Architekturmanagements verfolgt das Ziel, ein klares Bild der Organisation zu schaffen, um die Zusammenhänge zwischen Business und IT besser zu verstehen und Visionen und Strategie zusammenzuführen.

Durch EAM wird Ihnen ermöglicht, Organisationsstrukturen, Prozesse und Technologien so auszurichten, dass Unternehmensdienstleistungen zu niedrigeren Kosten, besserer Qualität und höherer Geschwindigkeit ausgeführt werden.

Ein EAM-Programm hilft Ihnen dabei, Ihr Unternehmen auf den richtigen Kurs zu bringen, sich auf den Umgang mit disruptivem Business- und IT-Wandel vorzubereiten und in die richtigen Projekte zu investieren.

EAM Poster

5
Gute Gründe

Was sind die Vorteile?

1 Bereiten Sie sich frühzeitig auf disruptive Veränderungen vor
Passen Sie Ihre Strategie, Produkte und Prozesse schnell an externe Faktoren an (z.B. Wettbewerb, wirtschaftliche, politische, gesellschaftliche, rechtliche und technologische Veränderungen) und gehen sie effektiv mit den Auswirkungen interner Faktoren um (z.B. Produktportfolio, Organisationsaufbau, Legacy-Anwendungen).

2 Mindern Sie Ihre Risiken
Entdecken Sie Risiken frühzeitig in verschiedenen Bereichen der Architektur. Grenzen Sie diese Risiken ein, indem Sie regelmäßig Risikobewertungen durchführen und angebrachte Maßnahmen ergreifen.

3 Investieren Sie weise in Ihr Projektportfolio
Erhalten Sie ein klares Bild der Projekte, welche unmittelbar Ihre Geschäftsstrategie unterstützen und reduzieren Sie Investitionen in nicht-strategische Projekte.

4 Ermöglichen Sie Innovation auf Unternehmensebene
Lernen Sie, wie Technologien in unterschiedlichen Abteilungen genutzt werden können. Verwenden Sie Ihre Technologien wieder, anstatt jedes Mal das Rad neu zu erfinden und teilen Sie dieses Wissen mit allen Abteilungen, um Innovation auf Unternehmensebene zu fördern.

5 Bereiten Sie sich auf die Zukunft vor
Machen Sie Ihre Organisation zukunftsfähig, indem Sie Richtlinien Standards und Architekturprinzipien verfolgen und indem Sie die richtigen Leistungsindikatoren überwachen.

Warum mit BOC?

  • TOGAF-zertifizierte EAM-Berater
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung
  • Ein klares und getestetes Geschäftsszenario für Ihre EAM-Initiative
  • Alles aus einer Hand – Beratung, Tool und Training

Strategische Unternehmensplanung

Schaffen Sie ein klares Verständnis über Ihre aktuellen Kernkompetenzen, wie sie mit Ihrer Geschäftsstrategie zusammenhängen, wo Sie investieren müssen, um die Reife Ihrer Fähigkeiten zu steigern und welche Fähigkeiten Ihnen aktuell noch fehlen. Die Unternehmensarchitektur wird der Maßstab für all Ihre Investitionen sein und dafür garantieren, dass Ihre Projekte der Geschäfts- und IT-Strategie entsprechen.

 

Wir helfen Ihnen, Ihre Kerngeschäftsfähigkeiten zu identifizieren und zu analysieren und erstellen Ihnen einen auf Fähigkeiten basierenden strategischen Plan.

Standards

Unternehmensarchitektur-Governance

Das grundlegende Ziel der Unternehmansarchitektur-Governance (EA-Governance) besteht darin, die passenden Stakeholder zu finden, die richtigen Architekturrollen und -prozesse zu definieren und den Erfolg des EAM-Programms zu gewährleisten.

 

Wir unterstützten Sie und Ihr Team dabei, Prozesse, Organisationsstrukturen und Werkzeuge einzurichten, um Ihr EAM-Programm in Gang zu bringen und seine Nachhaltigkeit zu garantieren.

Pflege und Management des Unternehmensarchitektur-Repository

Ebnen Sie den Weg für nachhaltige und intelligente Entscheidungen. Gemeinsam mit Ihrem Team schaffen wir Transparenz, indem wir Ihre Architekturelemente vom Business bis zur IT erfassen und in Ihre EA-Repository einpflegen.

 

Die Auswirkungen dieser geplanten Veränderungen auf Anwendungen, Geschäftsprozesse und weitere Architekturelemente werden rasch vorhersehbar. Begleitende Risiken können leichter identifiziert und evaluiert werden. Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung beim Aufbau von EA-Repositories und erforderlichen EA-Prozessen.

Geschäftsarchitektur

Durch eine anfängliche Errichtung einer Capability Map, basierend auf unseren industriespezifischen Referenzarchitekturen, unterstützen wir Sie und Ihr Team bei der Identifizierung und Analyse Ihrer Kernkompetenzen, den notwendigen Personen (Skills), Prozessen, Technologien und Informationen, um Ihre Fähigkeiten und die dazugehörige Wertschöpfung zu unterstützen. Zusätzlich helfen wir Ihnen dabei, die Auswirkungen interner und externer Einflüsse, aktueller Richtlinien, Regeln und Bestimmungen auf Ihr Unternehmen zu identifizieren.


Wir helfen Ihnen, den Beitrag Ihrer Produkte, Services und Fähigkeiten zur Geschäftsstrategie festzulegen.

 

Profitieren Sie von unserer umfangreichen Branchenkenntnis und unseren Referenzarchitekturen.

Anwendungsportfoliomanagement

Gestalten und optimieren Sie Ihr Anwendungsportfolio kontinuierlich. Ein harmonisiertes und verbessertes Anwendungsportfolio hilft Ihnen dabei, fundierte Entscheidungen zu treffen, IT-Betrieb und Wartungskosten zu senken und den Wert für Ihre Geschäftsstrategie zu erhöhen.

 

Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Anwendungsportfolio zu analysieren und zu bewerten, redundante Anwendungen zu identifizieren und Kosten-Nutzen-Analysen Ihrer Anwendungen durchzuführen. Diese Analysen erlauben Ihnen die Festlegung Ihrer Investitionsstrategie.

Datenmanagement

Rechtzeitiger Zugang zu präzisen Daten ist entscheidend für die Qualität und Effizienz Ihrer Geschäftsprozesse. Die wichtigsten Datentypen und -quellen, welche zur Unterstützung des Business benötigt werden, müssen definiert werden. Die Speicherung duplizierter Daten in mehreren Anwendungen sollte – wenn möglich – vermieden werden.

 

Profitieren sie von unserer jahrelangen Erfahrung. Wir unterstützen Sie beim Aufbau und der Entwicklung einer Datenarchitektur, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Technologieportfoliomanagement

Kundenanforderungen sind der Hauptauslöser für jegliche Veränderungen der Unternehmensarchitektur. Ebenso wichtig ist es, eine nachhaltige technologische Basis zu schaffen, um Ihre IT auch in Zukunft steuern zu können. Beugen Sie einer Schwächung der Architektur vor, indem Sie die genutzten Technologien stets evaluieren.

 

Behalten sie den Überblick über die Vielfalt der Technologien und aktualisieren Sie laufend Ihre Technologie-Roadmap.

Cloud Business Transformation

Wir helfen Ihnen bei der Identifizierung und Analyse Ihrer wertvollsten IT-Assets, Ihrer Kostentreiber und der Informations-, Technologie- und Sicherheitsrisiken welche mit einer Migration in die Cloud einhergehen.

 

Einige Ihrer Geschäftsanforderungen und -technologien sind wahrscheinlich noch nicht Cloud-fähig. Evaluieren Sie die Vor- und Nachteile verschiedener Cloud-Services und verfolgen Sie einen pragmatischen Ansatz, um diese Fähigkeiten an die Bedürfnisse Ihrer Stakeholder im Business und der IT anzupassen.

Unternehmens-Roadmap

Die Unternehmens-Roadmap beschäftigt sich mit dem Design der Zielarchitektur und liefert Informationen dazu, wie die Zielarchitektur implementiert werden muss. Die Zielarchitektur muss sowohl aus finanzieller Sicht rentabel, als auch aus technologischer Sicht umsetzbar sein und gleichzeitig den Geschäftsanforderungen entsprechen.

 

Wir helfen Ihnen dabei, Ihren aktuellen Reifegrad der Erreichung Ihrer Zielarchitektur zu erfassen, sowie Technologielücken zu identifizieren und den Ziel-Reifegrad Ihres Unternehmens zu entwickeln. Gemeinsam erstellen wir eine Transformation-Roadmap, damit Sie Ihre Zielarchitektur umsetzen können.

Standards


Events Mehr Events

Es sind keine Elemente verfügbar

Werkzeuge

News & Events

  • 15.12.2017

    Bereichsübergreifende Transparenz – End-to-End-Prozessmanagement

    Bereichsübergreifende Transparenz – End-to-End-ProzessmanagementWeiter

  • 24.11.2017

    Transparenz über Prozesse als Grundlage für das Wissensmanagement

    Nehmen Sie an unserem kostenlosen Webinar teilWeiter

  • 09.11.2017

    BOC Group auf dem Kongress „e-nrw“ in Kassel

    Unter dem Motto „Digitale und Mentale Transformation in NRW – Die Verwaltung 4.0 als neuer Servicekern im Digitalen Zeitalter“ findet am 9. November...Weiter

Prev Prev

Dokumente

Download
BOC Schulungskatalog 2017

?

FRAGEN?

Robert Klose

T +49-30-22 69 25-10
F +49-30-22 69 25-25
E info@boc-de.com