BOC Open Days am 18. und 19. Mai 2017 in Berlin

Unter dem Motto "Wandel erfolgreich gestalten - Enabling Business Transformation" möchten wir mit unseren Kunden Erfahrungen austauschen und diskutieren, wie Veränderungen beherrschbar gemacht und positiv gestaltet werden können.

In der Kalkscheune in der Johannisstraße 2 in Berlin-Mitte erwarten wir am 18. und 19. Mai 2017 wieder ca. 200 Gäste aus ganz Deutschland, die gemeinsam mit anderen Anwendern verschiedener Branchen über aktuelle und wiederkehrende Themen und Trends in Prozessmanagement, Enterprise Architecture Management und Risikomanagement reflektieren und spannenden Projektberichten folgen.

 

Im Fokus stehen auch in diesem Jahr selbstverständlich die Vorträge unserer Kunden, die von ihren Erfahrungen mit ADONIS und ADOIT berichten. Darüber hinaus bieten wir in moderierten Workshops die Möglichkeit, sich besonders intensiv zu aktuellen Fragestellungen auszutauschen.

 

Unser Programm bietet eine Reihe von spannenden Kundenvorträgen aus den Themenbereichen GPM, EAM und GRC, die unterschiedliche "Best Practices" für Beiträge zu einem positiven und nachhaltigen Wandel in Organisationen vorstellen.

 

Herausforderungen und Lösungen für die Standardisierung von globalen Prozessen, die Erfüllung von Compliance-Anforderungen, die Unterstützung digitaler Strategien oder die Reduzierung von IT-Kosten und IT-Komplexität – zu all diesen und vielen weiteren Themen finden Sie im Programm Vorträge und Workshops, die Ihnen Inspiration und Mehrwert für Ihre tägliche Arbeit bieten.

 

Die Teilnahme ist ausschließlich auf Einladung und für BOC Kunden möglich. Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wenden Sie sich hierzu bitte an Frau Anna Mohn unter anna.mohn(at)boc-de.com.