BOC und ADOIT am 44. St. Galler Anwenderforum

Die BOC Group ist stolzer Partner des 44. St. Galler Anwenderforums, das am 14. November 2016 stattfindet. Als Hersteller der EAM-Suite ADOIT präsentierten wir im Zuge eines Workshops Wissenswertes zum Thema EAM aus der Perspektive eines Tool-Anbieters. Besuchen Sie unseren Workshop zum Thema „EAM: Minimum = Optimum?“. Wir freuen uns auf Sie!

Im Zentrum der Veranstaltung steht in diesem Jahr das Thema "Enterprise Architecture Management: Gut geplant oder schnell geliefert". Dabei geht es insbesondere um das Spannungsfeld zwischen agilen Projekten, die tendenziell auf das Erzielen von kurzfristigen Entwicklungserfolgen ausgerichtet sind, und der Unternehmensarchitektur, welche langfristige Ziele verfolgt.

 

Neben interessanten Vorträgen erfahrener Referenten erwarten die Besucher auch spannende Workshops. Im Workshop der BOC Group zum Thema „EAM: Minimum = Optimum?“ liefert der ADOIT Produktmanager Christoph Moser Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Wie identifizieren wir das Minimum im Kontext unseres Unternehmens?
  • Was ist konkret zu tun?
  • Was ist realistisch?
  • Wie muss das im Rahmen der bimodalen IT gesehen werden?

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter awf.iwi.unisg.ch