Ganz einfach "Audit-ready" – Effizient, transparent und nachweisbar

Nehmen Sie an unserem kostenlosen Webinar teil

Unternehmen sind zunehmend durch externe wie interne Einflussfaktoren gefordert, anhand von Audits die Einhaltung verschiedenster gesetzlicher Anforderungen oder Qualitätsstandards nachzuweisen. Der Aufwand, solche Audits vorzubereiten und durchzuführen, stellt dabei für die meisten Betroffenen eine erhebliche Herausforderung dar. Durch die Verknüpfung solcher Nachweispflichten mit anderen, im Unternehmen ohnehin bestehenden Dokumentationspflichten sowie deren Methoden und Tools, können Unternehmen den erforderlichen Aufwand reduzieren und gleichzeitig auf verlässliche, robuste Werkzeuge vertrauen.

 

Werden Sie "Audit-ready" und erfahren Sie, wie Sie mit den Tools des BOC Management Office eine Zertifizierung nach Standards wie ISO 9001 oder ISO 27001 unterstützen, und auch Nachweispflichten der DSGVO erfüllen können. Im Detail zeigen wir Ihnen live:

 

  • welche (verteilten) prüfbaren Bewertungs- und Freigabeverfahren in ADONIS und ADOIT verfügbar sind,
  • wie Auffindbarkeit und Nachvollziehbarkeit der Informationen und Inhalte garantiert werden,
  • auf welche Weise Revisionssicherheit durch Historisierung, Versionierung und Archivierung sichergestellt wird,
  • welche Validierungs- und Prüfregeln Sie bei der Sicherstellung der Informationen unterstützen.

 

Das kostenlose Webinar startet um 10:30 Uhr und ist auf eine Dauer von 35–45 Minuten angelegt. 

 

Melden Sie sich jetzt an und werden Sie gemeinsam mit dem BOC Management Office "audit-ready".

 

Sie sind an weiteren Webinaren der BOC Group interessiert? Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle kommende Webinare.

 

 

An Event teilnehmen